Kurs im Atelier Sindelfingen – Willkommen im Reich der (Pigment) Farben! (18.10. – 20.10.2024)

416.50

Verfügbarkeit: 6 vorrätig

Kurs im Atelier Sindelfingen – Willkommen im Reich der (Pigment) Farben! (18.10. – 20.10.2024)

Entdecke die Faszination der eigenen Farbherstellung mit reinen Pigmenten!

Pigmente sind Farbe pur! Die Farbintensität und deren Flexibilität durch verschiedene Binder sind nah zu unendlich. Zudem sind sie sehr ergiebig und sind eine kostengünstige Alternative zu fertigen Acrylfarben.

Wir erforschen und malen mit chemischen und natürlichen Pigmenten. Chemische Pigmente gibt es in allen Farben und haben eine hohe Lichtechtheit. Natürliche Pigmente werden aus Erden, Steinen und anderen Materiealien wie Eisen, Asche gewonnen.

Acryl-Binder ist der gängigste und am einfachsten zu verarbeitende Binder für die Pigmente. Er ist wie ein farbloser Leim und lässt sich beliebig mit Wasser verdünnen. Er trocknet entweder glänzend oder matt ab.

Wir werden aber auch Pigmente und Wachs verwenden. Wenn Wachs und Pigmente sich treffen, verändern sich Farbe und Transparenzen im Bild. Das hat nach dem Trocknungsprozess mit Pigmenten ein wunderschöner Seidenglanz, der aber nicht an „Plastik“ erinnert.
Nach oben scrollen