Online Seminar

Künstler Alphabet ein Seminar Zusammen mit der Kunsthistorikerin Alix Sharma-Weigold

...

Do. 21.09.2023 - So. 24.09.2023

Meine neue Seminarreihe Kunst-Alphabet habe ich zusammen mit der Kunsthistorikerin Alix Sharma-Weigold, M.A. entwickelt. Das Kunst-Alphabet ist eine praktisch/theoretische Reihe, die wichtige Begriffe aus der Bildenden Kunst erklärt, mit Beispielen versieht und in praktische, lebendige Anwendung bringt. Der Praxisteil des Seminars überwiegt bei weitem den theoretischen Teil des Seminars. Es geht mehr um das Einfließen der Theorie in die Praxis, um – durch neue Erkenntnisse und neues Verständnis – das eigene künstlerische Schaffen noch erfolgreicher und intensiver zu gestalten. Wie auch das normale Alphabet beginnt die Seminarreihe Kunst-Alphabet mit dem Buchstaben A. Im ersten Seminar der Reihe fokussieren wir uns auf Abstrakte Kunst.

Abstrakte Kunst, oder auch gegenstandslose Kunst ist ein Oberbegriff für Kunst, die losgelöst von der Natur und realen Gegenständen ist.

Wichtig ist hierbei im Vergleich zur gegenständlichen Kunst, dass die formalen Qualitäten eines abstrakten Gemäldes genauso essentiell sind, wenn nicht sogar essentieller. So kann man durchaus manchmal erleben, dass ein Bild mit einer dürftigen Zeichnung als schön empfunden wird, wenn die formale Qualität, wie zum Beispiel die der Farben, die gegenständliche Eigenschaft (die Zeichnung) überbietet. Farbe ist hierbei nur eine formale Kategorie der abstrakten Kunst. Es gibt noch weitere wie Form, Licht, Emotion, Komposition etc.

In unserem Seminar werden wir nicht nur auf Eigenschaften und Qualitäten der abstrakten Kunst, sondern auch auf folgende Themen und Fragestellungen in Theorie und Praxis eingehen:

  • Was ist Abstrakte Kunst und um was geht es hier eigentlich?
  • Wie abstrahiert man (von figurativ zur abstrakt)?
  • Auf welche Bestandteile muss man in der Abstrakten Kunst achten?
  • Was bedeutet Komposition im Bild (Basics)?
  • Collage – Ausgangsposition für ein abstraktes Bild?
  • Entwicklung des Werkes von abstrakt malenden Künstlern vom Früh- bis Spätwerk, am Beispiel von zwei bekannten Künstlern

In unserem ersten Seminar aus der neuen Serie Kunst-Alphabet wird Alix kunsthistorisches Wissen in lebendiger Art und Weise in mehreren Videovorträgen vermitteln. Die Theorie setze ich dann mit Dir und den anderen Seminarteilnehmer:innen zusammen in die Praxis um.

Es entstehen zwei Bilder auf den Grundlagen der Vorträge von Alix. In mehreren Videos werde ich Dir zeigen, wie wir Schritt für Schritt und mithilfe der erlernten Kenntnisse zur einem erfolgreichen, spannenden abstrakten Bild kommen.

Wenn ich Dich neugierig auf dieses neue Seminarkonzept gemacht habe, freue ich mich auf Deine Anmeldung. Fragen beantworte ich gerne.

Deine Renata

 

Inhalt des Seminars Kunst-Alphabet: A wie Abstrakte Kunst (Online-Seminar):

  • Ein vierwöchiges Seminar, in welchem ich Dir zeige, wie Du von einer leeren Leinwand unter Berücksichtigung unserer Lehrinhalte zu einem aussagekräftigen, gelungenen Bild gelangst.
  • Du kannst dabei Dein Lerntempo selbst bestimmen und die einzelnen Module so oft wiederholen, wie Du willst.
  • Materialliste zum Ausdrucken.
  • Gruppenprogramm über vier Wochen mit begleitenden Lernvideos von mir und Alix.
  • Eine exklusive Facebook-Gruppe nur für Dich und die anderen Seminar-Teilnehmer:innen.
  • Während des Seminars wöchentliche Q&A in LIVE-Zoom-Sitzungen in unserer geschlossenen Gruppe mit mir und Alix.
  • Zwei Jahre Zugriff auf alle Inhalte und Videos aus diesem Seminar.

Anmeldung

Ich freue mich, dir hier ein neues exklusiven Angebot vorzustellen, mit dem Du Deine künstlerische Weiterentwicklung vorantreiben wirst. Hier findest du alles Wichtige zum Thema des Seminars. Lies es genau durch und kontaktiere mich, wenn du Fragen hast.

Renata Schepmann

Mein Atelier, meine Bilder

Scroll to Top