2 Tage Kurs Strukturen mit Resi-Crete – schnell & glänzend, 17.-18.05.2019 in Dornbirn Österreich

Wir arbeiten in diesem Kurs mit einem neuen und innovativen Strukturmaterial: Resi-Crete, es sieht aus wie Beton jedoch ohne dessen Gewicht zu haben. Es trocknet viel schneller als andere Strukturmaterialien, z.B. Marmormehl und bietet dadurch viele weitere Bearbeitungsmöglichkeiten.
Zuerst suchen wir ein Motiv, eine Inspiration über Fotografien (mitgebrachte Ausdrucke von euch oder auch von mir). Das soll uns dazu dienen, die ersten Schritte einfacher zu machen und loszulegen ohne Angst vor der weißen Leinwand.

Wir werden mit Zeitung, Papier und anderen Bildgründen arbeiten, diese neu aufbauen und wieder zerstören. Das Zerstören erfolgt z.B. durch verdecken oder teilweise verdecken mit Resi-Crete. Das fertig getrocknete Material härtet matt aus. Danach können wir wie gewohnt mit Pigmenten und anderen Materialien arbeiten.

Um eine glänzende Oberfläche zu erhalten, kann das Resi-Crete-Pulver auch mit Resin Mastercast 1-2-1 überzogen oder sogar vermischt werden. Um einen Matt/Glanz-Kontrast zu erzeugen, können wir eine partielle Harzglanzschicht in ausgewählten Bereichen auftragen (Trockungszeit 12 Std. beim Arbeiten mit Harz).

Bitte mitbringen: Leinwand, Gessoboards oder Artboards von Gerstäcker bevorzugt in 40×40 oder 60×60 cm, Resi-Crete Pulver (erhältlich in 11 Farben), Resin MasterCast 1-2-1.

Eine Materialliste wird bei verbindlicher Anmeldung versendet. Malmaterial kann vor Ort zugekauft werden.
Kosten für 2 Tage 279.- Euro
Anmeldung über mich oder direkt über Farbenlaube: Gerstäcker Vorarlberg GmbH

http://www.farbenlaube.at/veranstaltungsprogramm/strukturen-mit-resi-crete-schnell-glaenzend/

There are no comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart